"Aus Tradition modern" ... so könnte man die Historie von HEFRO umschreiben! Dabei blicken wir auf eine weit über 100-jährige Firmengeschichte zurück.

Angefangen hat alles im Jahr 1877. Damals gründete Hermann Henkel II. im oberhessischen Battenberg-Frohnhausen seine eigene Schreinerei und legte damit den Grundstein für die heutige HEFRO GmbH & Co. Bauelemente KG. In den 1960er Jahren legte dann Karl Henkel, der bereits in dritter Generation den Betrieb leitete, das Fundament für den Erfolg unseres Unternehmens. Bis ins 21. Jahrhundert hinein bleibt HEFRO unter der Leitung von Reiner Henkel ein reiner Familienbetrieb, bevor im Jahre 2002 ein vierköpfiges Führungsteam die Verantwortung im Betrieb übernimmt. Heute steht die Firma Hefro unter der Leitung von:

  • Horst Koch (Geschäftsführung)
  • Jochen Meier (Geschäftsführung)

HEFRO ist der Spezialist für qualitativ hochwertige, sichere und dabei individuell angefertigte Holz-Haustüren. Als erster Hersteller überhaupt erhielt HEFRO bereits 1985 das Prüfungszeugnis für einbruchhemmende Haustüren nach DIN 18103 und entwickelt die Qualität der Produkte seither immer weiter. Im März 2017 absolviert HEFRO die RC 2 und RC 3 Prüfungen erfolgreich.

Als leistungsstarker Partner arbeiten wir für und mit dem qualifizierten Fachhandel, dem Handwerker, dem Fensterbauer, dem Architekten, dem Denkmalschutz sowie dem Fertighausbauer im gesamten Bundesgebiet und beliefern diese mit hochwertigen Holz-Haustüren.

Zum Seitenanfang