Pflegefreundlichkeit

Holz hat, selbst wenn es deckend lackiert ist, eine je nach Holzart mehr oder weniger lebendige Oberflächen-Struktur, die die besondere Ausstrahlung dieses natürlichen Materials ausmacht. HEFRO-Haustüren sind 3-fach lackiert und daher besonders widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse.
Holzhaustüren sind nicht so pflegeintensiv, wie es Ihnen manche Experten aus der Aluminium- oder Kunststoff-Branche einreden wollen. Jeder Gebrauchsgegenstand benötigt Pflege. Holzhaustüren müssen ebenso wie Alu- oder Kunststoffhaustüren regelmäßig mit einem feuchten Tuch vom alltäglichen Staub, Spritzwasser, etc. gereinigt werden. Während man eine Alu- oder Kunststoff-Oberfläche regelmäßig mit Pflegemittel oder Politur einreiben sollte, damit der Lack nicht stumpf wird, so sollte man Holzhaustüren ca. einmal pro Jahr mit einer geeigneten Pflegemilch einreiben, um den Lack zu schützen. Wenn Sie Ihre Haustür auf diese Art und Weise pflegen, wird sie Ihnen auf Dauer eine Augenweide sein.

Umweltfreundlichkeit

Denken Sie beim Kauf einer Haustür auch an die Umwelt. Eine HEFRO-Haustür besteht aus dem nachwachsenden Natur-Material Holz, welches nach dem Gebrauch recyclebar, biologisch abbaubar bzw. thermisch verwertbar ist und sich somit wieder vollständig in den Kreislauf der Natur eingliedert. Bei der Entsorgung nach Gebrauch entsteht beim Holz wieder nutzbare Energie während andere Stoffe Energie für ihr Recycling oder ihre Entsorgung benötigen.

Der natürliche Rohstoff Holz hat einen geringen Energieverbrauch, weil er durch die kostenlose Sonnenenergie produziert wird bzw. nachwächst. Bei der Gewinnung, dem Transport und der Be- und Verarbeitung benötigt Holz am wenigsten Energie von allen Baustoffen.

Dämmung und Isollierung

HEFRO-Haustüren haben aufgrund ihres besonderen Aufbaus (Sandwichbauweise) und des Doppelfalzes mit 2 Dichtungen hervorragende Schallschutz- und Wärmedämmeigenschaften. Unsere Türen werden in Niedrigenergiehäusern und Passivhäusern eingebaut. So haben unsere Vorsatzschalentüren in 100mm Bautiefe einen Ud- Wehrt von ca.0,69

Barrierefreiheit

Selbstverständlich bietet HEFRO auch barrierefreie Haustürlösungen mit automatischen Türöffnungs- und -schließsystemen, sowie schwellenlose Eingänge mit absenkbarer Bodendichtung.

Zum Seitenanfang